Speisekarte des Gourmet-Restaurants Orangerie

Wir halten viel von Feinschmeckern,
weil ohne solche die wohl edle Kochkunst
in keinem großen Wert und Ansehen stünde.

A-la-carte

Gillardeau Austern auf Eis
mit Limette und Chesterbrot    

Stück 6 €


Imperial Kaviar (25 Gramm) mit Crème fraîche
Ei und Schalotte

55 €

 

Variation von Kürbis und Karotte
mit Estragon Vinaigrette        

29 €

 

Sauté von Pfifferlingen und Wurzelgemüse
mit Asche Gnocchi und Sommertrüffel

39 €

 

Gebratene Seezunge mit grünem Spargel
Kerbelbutter und Sauce Mousseline

68 €

 

Tournedo und Bäckchen vom Weideochsen
mit Gänseleberschaum und Waldpilzen

59 €

 

Délice von Brombeere und Sauerrahm
mit gerösteten Pistazien

20 €

 

Himbeer Soufflé mit Kalamansi
Sorbet von Litschi und Rose     

20 €


Das Orangerie Menü

Variation vom Gelbschwanzthunfisch
mit Gemüse-Papaya und Shiso

36 €

 

Souffliertes Bio Ei auf Rahmspinat
mit Trüffel und Krustentier Bisque

36 €

 

Perigord Gänseleber mit weißer Zwiebel
und Portweinjus

 36 €


oder

 

Hirschkalbsrücken mit Waldpilzen
Quitte und Wacholder

59 €

 

Auswahl gereifter Rohmilchkäse    

24 €


oder

 

Feines von Trauben mit Lavendel
und Honigeis

20 €

 

3-Gang-Menü: 94 € / 136 € inklusive Weinbegleitung

4-Gang-Menü: 112 € / 167 € inklusive Weinbegleitung

5-Gang-Menü: 131 € / 199 € inklusive Weinbegleitung

6-Gang-Menü: 146 € / 229 € inklusive Weinbegleitung